Digitales Büro, Home-Office & mobiles Arbeiten

Praxis-Leitfaden fürs Arbeiten von überall für Maschinenringe
Online-Lehrgang
In vier knackigen Online-Workshops lernst Du in kürzester Zeit, wie virtuelles Arbeiten und Führen trotz Distanz wirksam funktioniert.

Was, wenn Dein ganzer Maschinenring durch die Corona-Lage im Herbst/Winter plötzlich im Homeoffice arbeiten muss? Du bist technisch vorbereitet, wenn Mitarbeiter den Wunsch äußern, aufgrund der herbstlichen Erkältungswelle von zu Hause aus zu arbeiten? Mit dem Hinweis an Mitarbeiter, ab jetzt die Arbeit von zu Hause zu erledigen, ist es natürlich nicht getan. Jedes Maschinenring-Team muss sich individuell auf die neue Situation einstellen. Wir unterstützen Dich, damit die Umstellung schnell und reibungslos gelingt.

Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, umzudenken und Home-Office für Deine Mitarbeiter zu etablieren, um den Betrieb auch in diesen herausfordernden Zeiten, wo immer möglich, am Laufen zu halten und möglicherweise sogar gestärkt aus der Corona-Krise zu gehen.

In vier knackigen Online-Workshops lernst Du in kürzester Zeit, wie virtuelles Arbeiten und Führen trotz Distanz wirksam funktioniert.

Workshop 1: Erste Schritte zur Digitalisierung des Büros

Wer zu Hause arbeitet, benötigt für sein Home-Office die entsprechende Ausstattung. Der heimische Arbeitsplatz muss eine leistungsfähige IT-Infrastruktur aufweisen und professionell ausgestattet sein. Nur in einer produktiven Atmosphäre kann Homeoffice seine Vorteile entfalten. 

  • Vorteile der Digitalisierung
  • Wie mache ich es? – Technische und organisatorische Voraussetzungen
  • Internetverbindung: So wird Dein Internet zu Hause schneller
  • Überblick über Software-Lösungen für Home-Office
  • Smartphones, Tablets, mobile Scanner und Drucker
  • Überblick über benötigte Hardware, Arbeitsgeräte – mögliche Risiken und Gefahren
  • Cloudlösungen: Immer der richtige Weg?
  •  

Workshop 2: Maschinenring-Team im Home-Office: So gelingt die virtuelle Zusammenarbeit über die Distanz

Effektive Zusammenarbeit im Team ist selbst in guten Zeiten oft eine Herausforderung. In Krisenzeiten wird das nicht einfacher. Produktives Zusammenarbeiten trotz Corona: Hier bekommst Du praktische Tipps & Tricks für die Gestaltung der virtuellen Zusammenarbeit in Deinem Team.

Lass dich begeistern von einer neuen Art der Zusammenarbeit!

  • Digitale Kollaboration:
  • Zusammenarbeit im Home-Office mit MS Teams
  • Software-Lösungen für Aufgabenmanagement und -controlling:
  • MS Planner, Trello, factro, …
  • Den Ball im Spiel halten:
  • Abstimmungen im Team mit Doodle & Co.
  • Transparente und effektive Online-Meetings gestalten:
  • Überblick über Meeting-Software (z.B. WebEx, Zoom, GoToMeeting, etc.)
  • Aus der Praxis für die Praxis:
  • Tipps & Tricks für die virtuelle Zusammenarbeit
  •  

Workshop 3: Speichern, schließen…Wo ist meine Datei?! Digitale Ablage strukturiert und verständlich aufbauen

Ein echter Zeitfresser bei der digitalen Zusammenarbeit ist die Suche nach Dateien, die ein anderer irgendwo abgelegt hat. Die Lösung liegt in einer für alle Mitarbeiter nachvollziehbaren Ablagestruktur. In diesem Online-Workshop geht es darum, wo und wie Du Deine Dateien ablegst, sodass jeder im Team sie sofort findet und wie Du eine Ablagestruktur aufbaust, die für jeden nachvollziehbar und leicht verständlich ist.

  • Dateiaustausch
  • Plattformen zum Dateiaustausch im Überblick
  • Überlegungen zum Datenschutz
  • Gemeinsam Dateien erstellen und bearbeiten
  • Plattformen einrichten und verwalten
  •  

Workshop 4: Effektive und motivierende Online-Besprechungen durchführen

Online-Meetings sind effizient und sparen Reisekosten. Doch sie funktionieren auch anders. Oft hören Teilnehmer in Online-Besprechungen nur mit einem Ohr zu, während sie eigentlich etwas anderes machen. Häufig bleiben virtuelle Zusammenkünfte unbefriedigend und anstrengend für alle Beteiligten.

  • Technische Voraussetzungen für eine gelungene Online-Besprechung
  • Wann? Wie oft? Warum?: Virtuelle Meetings planen
  • Moderation virtueller Meetings
  • Meeting-Etikette und Regeln
  • Technische Möglichkeiten sinnvoll nutzen
  • Tools für organische und vielfältige Zusammenarbeit kennenlernen

 

Seminarinhalte
Erste Schritte zur Digitalisierung des Büros
Maschinenring-Team im Home-Office: So gelingt die virtuelle Zusammenarbeit über die Distanz
Speichern, schließen…Wo ist meine Datei?! Digitale Ablage strukturiert und verständlich aufbauen
Effektive und motivierende Online-Besprechungen durchführen
Referenten
Thomas Müller
Freiberuflicher Trainer und Berater, Inhaber M-TAC: Müller Training und Consulting, B.Sc. Wirtschaftsinformatik, Certified IT - Business Consultant, geprüfter IT – Berater (IHK).
Ähnliche Seminare

Content für die "MeinRing | MR" App erstellen

Texte, Bilder, Ideen

Mehr erfahren

Büroorganisation 4.0 mit Microsoft OneNote

Papierarmes und effizientes Arbeiten im Büro der Zukunft

Mehr erfahren

Effektives E-Mail-Management mit Outlook

Papierarmes und effizientes Arbeiten im Büro der Zukunft

Mehr erfahren

Führen von Mitarbeitern im Home-Office

Wie gelingt Führung auf Distanz?

Mehr erfahren
 
Termine & Orte
30.10.2020, 09:30 - 11:00
Online, im virtuellen Klassenraum

Die Folgeworkshops finden wie folgt statt: 

30.10.2020 von 09:30 - 11:00 Uhr (Modul 4)

€ 255,00 zzgl. MwSt.
€ 295,80 inkl. MwSt.

AUSGEBUCHT

18.11.2020, 12:00 - 13:30
Online, im virtuellen Klassenraum

die weiteren Termine der Module sind wie folgt.

25.11.20 von 13:00 - 14:30 Uhr (Modul 2)
04.12.20 von 09:00 - 10:30 Uhr (Modul 3)
11.12.20 von 09:00 - 10:30 Uhr (Modul 4)

€ 255,00 zzgl. MwSt.
€ 295,80 inkl. MwSt.

Merken & Drucken
Seminar merken
Ihr Ansprechpartner

Oxana Biketova
Stv. Leitung Akademie

» 08431 6499-1093
» E-Mail senden