Düngebedarfsermittlung im MR-Portal

Hier bekommst Du einen Einblick in die Düngebedarfsermittlung des MR-Portals.
nächste Seminare
Online Schulung
Die Novelle der Düngeverordnung hat den Dokumentationsaufwand massiv erhöht. In unserem 60-minütigen Online-Workshop lernst Du, die Möglichkeiten der Düngebedarfsermittlung des Maschinenrings effektiv zu nutzen.

In der Schulung zeigen wir, wie die Berechnung richtig erstellt wird und wo sie bereits mit der Schlagkartei MeinAcker verknüpft ist.

Du brauchst lediglich einen Rechner mit Internetzugang und ein Telefon bzw. Headset. Die Online-Schulung dauert ca. 60 Minuten, im Anschluss kannst Du Deine Fragen stellen.

Die Teilnahme wird zu 100 % gefördert von Deinem Maschinenring.

Melde dich an, wir freuen uns auf Dich!

Hinweise
nur für MR-Mitglieder und MR-Mitarbeiter
Referenten
Michael Sandner
Produktmanager im Bereich Digitalisierung; 
Seit März 2018 bei der Maschinenringe Deutschland GmbH tätig, derzeit hauptverantwortlich für die Ackerschlagkartei MeinAcker | MR. 
Abgeschlossenes Landwirtschaftsstudium (B. Sc.) an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. 
 
Gut zu wissen
Dort steht die Berechnung für die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen zur Verfügung und kann kostenlos von allen MR-Mitgliedern genutzt werden.
Ähnliche Seminare

Öffentlichkeitsarbeit und Marketing im landwirtschaftlichen Bereich

Mit zielgerichteter Öffentlichkeitsarbeit und Social Media-Möglichkeiten durchstarten

Mehr erfahren

Online Schulung: MeinAcker | MR

Lerne unsere Ackerschlagkartei kennen.

Mehr erfahren

Online-Zertifikatskurs "Soziale Medien für Direktvermarkter"

Starte mit Instagram, Facebook und Co. durch!

Mehr erfahren
 
Termine & Orte
08.03.2021, 10:00 - 11:00
Online, im virtuellen Klassenraum
nur für MR-Mitglieder und MR-Mitarbeiter

€ 0.00 zzgl. MwSt.
€ 0.00 inkl. MwSt.


24.03.2021, 19:30 - 20:30
Online, im virtuellen Klassenraum
nur für MR-Mitglieder und MR-Mitarbeiter

€ 0.00 zzgl. MwSt.
€ 0.00 inkl. MwSt.

Merken & Drucken
Seminar merken
Ihr Ansprechpartner

Magdalena Körber
Projektleitung

» 08431 6499-1067
» E-Mail senden