Grundlagen der Baumkontrolle

Warum müssen Bäume kontrolliert werden?
Sie möchten fachkompetent mit Auftraggebern und Interessenten Bestandteile von Angeboten, Beschwerden und Einzelfälle diskutieren?
In diesem Seminar werden die fachlichen Grundlagen und anerkannten Regelwerke vorgestellt, um einen ersten theoretischen Überblick in die Begrifflichkeiten und Zusammenhänge einer fachgerechten Baumkontrolle zu vermitteln. Hiermit können Sie fachkompetent mit Auftraggebern und Interessenten Bestandteile von Angeboten, Beschwerden und Einzelfälle diskutieren. Wie oft muss kontrolliert werden? Wo muss kontrolliert werden? Diese und viele weitere Fragestellungen werden beantwortet und anhand von praxisnahen Beispielen und der FLL-Baumkontrollrichtlinie anschaulich erklärt. Ein Kurs für alle Maschinenringe, welche bereits Berührungspunkte zu der Thematik Baumkontrolle haben oder sich zukünftig damit beschäftigen möchten.

Seminarinhalte:

Baumkontrolle
Grundlagen der relevanten Regelwerke
Aktuelle Rechtsprechung
Zusammenhänge zwischen Baumpflege und Baumkontrolle
Rechtliche Grundlagen der Verkehrssicherungspflicht

Gut zu wissen:

Erarbeitung von Themen am Baum in der Natur.

Ähnliche Seminare:

Grundlagen der Baumpflege

Was bedeutet "fachgerechte" Baumpflege?

Mehr erfahren

Motorsägenkurs

Gemäß DGUV 214-059 Modul A+B

Mehr erfahren

Fahrsicherheitstraining - Grundlagentag

Gefahren einschätzen, Technik beherrschen!

Mehr erfahren

Fahrsicherheitstraining - Praxistag

Gefahren einschätzen, Technik beherrschen!

Mehr erfahren
 
zur Merkliste hinzufügen
Termine & Orte

Keine Information zum Veranstaltungsort

Gerne organisieren wir Ihnen ein individuelles Seminar vor Ort. Bitte sprechen Sie uns an.
Seminartyp
  • Seminar