MR-TEMP

Ihre Strategie für eine erfolgreiche Ringarbeit
Teamchef - Erwartungen des Kunden - Mitarbeiter - Prozesse. Das sind die 4 Faktoren die im Mittelpunkt der TEMP-Analyse stehen.
Wo stehe ich? Wo steht mein Ring? Und wo wollen wir hin? Die Beantwortung dieser Fragen lässt sich nicht in 5 Minuten erledigen. Ein Prozess, in dem nicht nur Sie eingebunden sind, sondern auch die Geschäftsstelle und vor allem Ihr Ehrenamt, liegen der Beantwortung zu Grunde. Erarbeiten Sie im Team mit Unterstützung des Coaches den aktuellen Ist-Zustand ihres Maschinenrings. MR-TEMP betrachtet dabei die Rolle des Teamchefs, Erwartungen der Kunden, Mitarbeiter, das Ehrenamt und Prozesse und Abläufe im Unternehmen, angepasst auf die Maschinenringe. Erfahren welches Ihr roter Faden bei der Sicherung der Zukunftsfähigkeit des eigenen Maschinenrings ist und erarbeiten erste Schritte zur Optimierung.
Hinweise:
Wir organisieren gerne ein regionales und individuelles Seminar für Sie.

Seminarinhalte:

Einführung
Vorstellung Maschinenring-TEMP-Methode
IST-Zustand
Selbstbewertung mit Hilfe der Tableaus einzeln und in der Gruppe
Auswertung
Soll-Zustand
Festlegung der Handlungsfelder
Herstellung der Prioritätenliste
Erarbeitung der nächsten Schritte
Kollegiales Coaching
Je nach Dauer und Schwerpunkt

Referenten:

Hubert Hengge
Uwe Reimers

Gut zu wissen:

Seit 10 Jahren in der Maschinenring-Organisation im Einsatz und
aufgrund der tollen Erfahrung speziell auf lokale Maschinenringe angepasst.
Erarbeitung konkreter Projekte und Maßnahmen mit Verantwortlichen und Deadlines.

Ähnliche Seminare:

Strategieklausur

Wie bereite ich mich mit meinem Maschinenring auf die Zukunft vor?

Mehr erfahren

AGRAR@MR

Das Planspiel für die Maschinenringe

Mehr erfahren

Zukunftsworkshop

Unsere Mitglieder von morgen

Mehr erfahren

Kundenstimmen:

 
zur Merkliste hinzufügen
Termine & Orte

Keine Information zum Veranstaltungsort

Wir organisieren gerne ein regionales und individuelles Seminar für Sie.
Seminartyp
  • Seminar