Schach ohne Brett: Verhandeln für Landwirte

Mit Geschäftspartnern, Behörden oder anderen Interessensgruppen
Seminar
Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie die Verhandlungsführung übernehmen, sich auf Verhandlungen optimal vorbereiten und zielführende Strategien entwickeln.

Wie gut spielen Sie auf der Klaviatur des Verhandelns? Als Landwirt müssen Sie regelmäßig mit Geschäftspartnern oder Behörden Vereinbarungen, Verträge oder Kooperationen verhandeln. Eine festgefahrene Verhandlungssituation führt dabei selten zu einem Ergebnis, mit dem beide Seiten zufrieden sind. Was können Sie tun? Erfahren Sie in unserem Seminar, wie Sie die Verhandlungsführung übernehmen und so die Zügel für das Ergebnis in der Hand halten. Bereiten Sie sich auf Verhandlungen optimal vor und entwickeln Sie eine Strategie. Lenken Sie Gespräche positiv in die gewünschte Richtung und erzielen Sie so bessere Ergebnisse. Welche Verhandlungsstrategie zum Erfolg führt, hängt von Ihrer Persönlichkeit ab! Unser Referent zeigt Ihnen, welcher Verhandlungstyp Sie sind und was das für Sie bedeutet. 


Am Ende des Seminars kennen Sie verschiedene Gesprächstechniken und können diese gezielt einsetzen. Sie können sich persönlich einschätzen und sich entsprechend auf das Gespräch vorbereiten. Sie erhalten alle wichtigen Werkzeuge, um Verhandlungen erfolgreich abzuschließen.

 

Seminarinhalte
Persönlichkeit der Verhandlungspartner
Verhaltensstrategien in Abhängigkeit zur eigenen Persönlichkeit
Souveränität ausstrahlen - sich seiner selbst bewusst sein
Hört beim Preis die Freundschaft auf?
Verhandlungen führen
Vorbereitung auf eine Verhandlung und Wahl der Strategie
Grundlagen der Verhandlungstechniken nach Harvard
Schlagfertig sein, wenn es darauf ankommt
Praktischer Bezug
Aufarbeitung von Praxisbeispielen aus der landwirtschaftlichen Praxis
Referenten
Bernhard Reitberger
Als Landwirt, Musikant und Auktionator gestaltet der Trainer Bernhard Reitberger seine Seminare aktiv, abwechslungsreich und mit viel Bezug zur Praxis.
Gut zu wissen
1% mehr Rabatt erhöht den Gewinn bei einer Umsatzrendite von 2% um 50%
50% der Geschäftspartner geben auf Nachfrage einen Rabatt
10% Rabatt gibt es im Durchschnitt bei einem konkreten Nachfragen
Ähnliche Seminare

Überzeugungskraft entwickeln und sicher argumentieren

Von verbaler und nonverbaler Kommunikation

Mehr erfahren

Sozialkompetenz in schwierigen Situationen

Betriebshelfer sind mehr als "nur" Helfer.

Mehr erfahren
 
Termine & Orte

Keine Information zum Veranstaltungsort

Sprechen Sie uns an, wir organisieren gerne ein Seminar bei Ihnen vor Ort.

€ 320 inkl. MwSt.

Merken & Drucken
Seminar merken
Ansprechpartner

Magdalena Körber
Projektleitung

» 0843164991067
» E-Mail senden

Kooperation
Zielgruppen