Umgang mit emotionalen Gesprächspartnern

So führen Sie jedes Gespräch auf Augenhöhe und ohne Explosionsgefahr
Seminar
Lernen Sie den Umgang mit Emotionen für die authentische Gesprächsführung mit Kollegen, Mitarbeitern und Kunden Ihres Maschinenrings.

Wer viel mit Menschen zu tun hat, muss auch herausfordernde Gespräche führen. Sie werden überall mit negativen Emotionen Ihrer Kollegen, Kunden, Freunden und Ihrer Familie konfrontiert und müssen manches Mal ad hoc in der Lage sein, souverän mit derartigen Situationen umzugehen.

Schwierige Telefonate, Kritik- und Reklamationsgespräche, Verhandlungen – insbesondere mit sehr emotionalen Gesprächspartnern – erfordern besondere Verhaltensweisen. Hier die Ruhe zu bewahren und umsichtig zu agieren, erfordert eine hohe Professionalität.

Wenn Sie in solchen Situationen angemessen reagieren möchten, hilft Ihnen dieses Seminar dabei, erste einfach umsetzbare Impulse zur Erweiterung des eigenen Handlungsspielraumes zu gewinnen. Es stattet Sie mit emotional intelligentem Handwerkszeug aus, um Sie für Situationen mit emotionalen Gesprächspartnern zu stärken.

Seminarinhalte
Werte und Emotionen - eine entscheidende Verbindung!
Welches Bewusstsein, welche inneren Einstellungen sind für den Umgang mir den Emotionen anderer förderlich und nützlich und welche eher hinderlich?
Enttäuschung, Ärger und Sorge differenzieren- dahinterliegende Bedürfnisse erkennen
Entstehung von Emotionen vor dem Hintergrund neurowissenschaflticher Erkenntnisse
Dos and Don’ts für einen souveränen Umgang mit emotionalen und schwierigen Situationen
Instrumente zur Steuerung schwieriger Gesprächssituationen
Grundlagen der systemischen Kommunikationspsychologie: Modell der Grundhaltungen aus der Transaktionsanalyse, Lösungsorientierung in Haltung und Sprache für schwierige Gesprächssituationen
Metaebene der Kommunikation
Wertschätzende Meinungsäußerung auch in schwierigen Situationen: Umgang mit Angriffen und Vorwürfen, Ärger und Kritik ausdrücken, ohne zu verletzen, angemessene Verhaltensoptionen bei Grenzüberschreitungen)
Referenten
Viola Röder
Seit 2007 freiberufliche Trainerin für überfachliche Kompetenzen zur Entwicklung von Fach- und Führungskräften, Supervisorin zur Prozessbegleitung von Teams, Karriere- und Outplacementberaterin, Dozentin für das Modul Sozialkompetenz an der THM (Technische Hochschule Mittelhessen), systemisches und provokatives Coaching für Fach- und Führungskräfte.
Gut zu wissen
Sie lernen einen angemessenen Umgang mit intensiven Gefühlen und bleiben in schwierigen Situationen handlungsfähig, indem Sie mehr Klarheit über ihre dahinter liegenden Haltungen, Denk- und Verhaltensmuster gewinnen.
Sie üben die Anwendung von Abgrenzungsstrategien, um die Dynamik aus emotional schwierigen Situationen zu nehmen.
Sie probieren einfache Werkzeuge aus, mit denen Sie Ihre Anliegen auch gegenüber hierarchisch höher gestellten Personen oder Kunden vertreten können.
Sie erhalten die Möglichkeit an konkreten Gesprächssituationen, Themen oder Fragestellungen aus Ihrem beruflichen Umfeld zu arbeiten.
Ähnliche Seminare

Rhetorik - Die Kunst der freien Rede

Auftreten, begeistern, überzeugen vor Gruppen & in Gesprächen

Mehr erfahren

Kooperative Kommunikation

Freudvoll lernen, wie ein Miteinander natürlich gelingt - geschäftlich & privat

Mehr erfahren

Verhandlungstechniken

Wie verhandle ich besser?

Mehr erfahren

Körpersprache

Tipps & Tricks – wirksame Botschaften bewusst platzieren

Mehr erfahren

Moderationstraining: Ihr Auftritt mit Wirkung

Führen Sie Sitzungen und Besprechungen zum gewünschten Erfolg!

Mehr erfahren

Sitzungen und Mitgliederversammlungen zeitsparend und effektiv führen

Lernen Sie Tipps & Tricks für professionelle und ergebnisreiche Sitzungen

Mehr erfahren
 
Termine & Orte

Keine Information zum Veranstaltungsort

Sprechen Sie uns an, wir organisieren gerne einen Seminartermin für Sie.
Merken & Drucken
Seminar merken
Ihr Ansprechpartner

Magdalena Körber
Projektleitung

» 0843164991067
» E-Mail senden